Calumet Photographic

Sigma 20mm 1,4 DG HSM Art für Canon
  • Sigma 20mm 1,4 DG HSM Art für Canon
  • Sigma 20mm 1,4 DG HSM Art für Canon
  • Sigma 20mm 1,4 DG HSM Art für Canon

Sigma 20mm 1,4 DG HSM Art für Canon

Rent SKU: RENSIG2014CANART

Mietpreis pro Tag: 21.00€ (zzgl. 10% Versicherung und MwSt.)
Die Rabattstaffel finden Sie in der linken Spalte.

Bemerkung: Sie können Ihren Rent-Zeitraum auswählen, sobald Sie die Produkte zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt haben.

Ultra-Weitwinkel-Objektiv 20mm F1,4 DG HSM von Sigma für Canon Kameras

  • Bei Markteinführung weltweit erstes 20mm F1,4 Objektiv - dank fortschrittlichster Objektiv-Fertigungstechnologie
  • Das ideale lichtstarke Objektiv für Schnappschüsse und vieles mehr
  • Die Art-Produktlinie liefert hohe künstlerische Qualität
  • Metall-Stülpdeckel (optional erhältlich)
  • Der SIGMA USB-Dock macht Individualisierungen und flexible Anpassungen möglich
  • Die neuen Produktlinien der SIGMA Global Vision setzen neue Maßstäbe für Bildqualität




Die unglaubliche Bildqualität sorgt für beispiellose visuelle Erlebnisse. Genießen Sie eine verbesserte Kontrolle über Licht und Bildkomposition. Durch den stetigen Einsatz modernster Designs und fortschrittlichster Spitzentechnologien sammelte SIGMA umfangreiche Erfahrung in der Fertigung lichtstarker Festbrennweiten, die das volle Potenzial aus den ultrahochauflösenden DSLRs herausholen können. Als neuesten Erfolg in dieser Kategorie stellt SIGMA ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv mit Lichtstärke F1,4 vor. Mit 20mm Brennweite und Lichtstärke F1,4 liefert dieses Objektiv eine hervorragende Helligkeit, ein natürliches Bokeh und beispiellose visuelle Erlebnisse. Indem sich die Fotografen die Perspektive des Weitwinkels und den engen Schärfentiefenbereich bei weit geöffneter Blende zu Nutze machen, ist dieses Objektiv nicht nur ideal für Ultra-Weitwinkel-Themen wie Landschaften und Sternenhimmel, sondern eignet sich auch für Schnappschüsse unter schlechteren Lichtverhältnissen, Innenaufnahmen, Portraits mit natürlichen Bokeh und vieles mehr.

Geringe chromatische Aberration

Das Objektiv minimiert chromatische Aberrationen, die sonst ein typisches Problem bei lichtstarken Ultra-Weitwinkel-Objektiven darstellen. Es beinhaltet zwei FLD- (“F” Low Dispersion)° und fünf SLD- Glaselemente (Special Low Dispersion), um Farbquerfehler zu minimieren, die hauptsächlich im Randbereich des Bildes sichtbar werden würden. Ebenso verhilft eine optimierte Leistungsverteilung dabei Farblängsfehler zu minimieren. Somit liefert dieses Objektiv in jeder Situation eine hohe Bildqualität ohne Farbschlieren, und seine Abbildungsleistung ist gleichbleibend scharf mit hohen Kontrasten.

° FLD-Glas ist ein extrem dispersionsarmes Glas, das eine Bildqualität auf höchstem Niveau ermöglicht.
Der Brechungsindex und die Dispersion dieses hochtransparenten Glases sind deutlich geringer als im Vergleich zu geläufigen Gläsern. In seinen Eigenschaften ist es Fluoridglas sehr ähnlich, das aufgrund seiner abnormen Dispersion sehr geschätzt wird. Diese Eigenschaften minimieren verbleibende chromatische Aberration (sekundäres Spektrum), die durch gewöhnliches Glas nicht korrigiert werden kann, und garantieren sehr scharfe und kontrastreiche Bilder.


Minimierte Verzeichnung

Verzeichnung ist bei Weitwinkel-Objektiven ein typisches Problem, das allein durch Verändern des Blendenwertes nicht korrigiert werden kann. So ist bereits die Entwicklungsphase des Objektivs entscheidend dafür Verzeichnung zu minimieren. Die perfekte Ausrichtung des Lichts direkt mit dem ersten Linsenelement und die Einbeziehung optimal positionierter asphärische Glaselemente trägt dazu bei, dass beim SIGMA 20mm F1,4 DG HSM Art Verzeichnung über das gesamte Bild minimiert wird.